WIR SUCHEN DICH!

 

Der älteste Hobby-Fußballverein in Mering sucht fußballinteressierte Spieler ab 18 Jahren.

Die Trainingsspiele finden auf unserem vereinseigenen Platz statt.

 

Wir treffen uns jeden
Samstag um 13:30 Uhr

Parkplatz Waldgaststätte Friedenau

(Friedenaustraße 22, 86415 Mering)

 

Bei Interesse bitte melden oder einfach spontan am Trainingsspiel teilnehmen.

 

Wir freuen uns auf Euch,

 

Euer FC Friedenau e.V.



Samstag, den 06.04.2019

Kurzfristig konnten wir dem VC Thing mit einem Freundschaftsspiel bei uns aushelfen. In einer spannenden ersten Halbzeit, in der sich keiner der beiden Mannschaften etwas schenkte, ging es mit 1:0 für den VC Thing in die Pause. Genauso packend, wie auch fair, ging es in der 2. Halbzeit zur Sache. Es ging schnell hin und her, mit dem glücklicherem Ende für uns:

Endstand FC Friedenau 2:1 VC Thing

 

Danach wurde in der Waldgaststätte Friedenau noch gemeinsam auf ein super Spiel angestoßen!


Samstag, den 30.03.2019

Es war ein steiniger Weg zum Sieg, auf dem neben Einsatz und Können auch manchmal das Glück etwas strapaziert werden musste. Aber schlussendlich gelang dem TSV Schmiechen AH durch sein beherztes und engagiertes Auftreten beim EDEKA-Kowalski-Hallenfußballcup 2019 des FC Friedenau die verdiente und erfolgreiche Titelverteidigung. Der begehrte Wanderpokal bleibt also ein weiteres Jahr in Schmiechen.

In zwei Vorrundengruppen wurden zuvor im Spielmodus Jeder gegen Jeden die Halbfinalteilnehmer ermittelt. Dabei setzte sich in der Gruppe A das Team von DSI Marmots bei Punktegleichheit aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber Inter Trempes durch. Auf den Plätzen 3 und 4 folgten das Team von Möbel Schneider und das des gastgebenden FC Friedenau. Ähnlich spannend ging es auch in der Gruppe B zu. Auch hier entschied nur das Torverhältnis zugunsten der Kickers for Kids vor dem TSV Schmiechen AH. Die weiteren Plätze in der Gruppe belegten BC Hammer und FC Hochzoll AH.


Spannung pur dann im Halbfinale: durch ein dramatisches 5:4 nach Siebenmeterschießen gegen DSI Marmots gelang dem TSV Schmiechen AH der Einzug ins Finale, wo sie bereits von den Kickers for Kids, die Inter Trempes souverän mit 5:1 abgefertigt hatten, erwartet wurden. Angesichts dieser Vorzeichen drohte das Finale eine einseitige Partie zu werden, aber weit gefehlt: die Schmiechener mobilisierten ihre letzten Kräfte und bezwangen die Kickers in einem tollen Spiel verdient mit 2:1. Das kleine Finale gewann Inter Trempes mit 2:1 gegen DSI Marmots und sicherte sich so den dritten Platz im Turnier.

 

Auch wenn es für den FC Friedenau als Gastgeber in diesem Jahr nur zu einem siebten Platz gereicht hat, geht auch dieses Turnier als echtes Highlight in die Chronik des rührigen Hobbyfußballvereins ein. Strahlender Sonnenschein, torreiche Partien und freundschaftliche Begegnungen schufen eine ausgesprochen entspannte Atmosphäre bei Spielern und Zuschauern.

Ein herzliches Dankeschön gilt wieder den zahlreichen helfenden Händen des Vereins, den beiden Schiedsrichtern Bertel Rauher und Walter Brandl sowie den so wichtigen Sponsoren Edeka Kowalski, Waldgaststätte Friedenau, Uhren und Schmuck Haiss, Raiffeisenbank Kissing-Mering, Bar & Cafe Hat Shot, Eis und Pizzeria Gazzola, Schäffer Haustechnik, Brauerei Ustersbacher, Lokanta Sofram, Restaurant Chorizo und Teamsport Steinbrecher – nur dank ihrer Unterstützung ist ein solches Event erst möglich.


Samstag, den 05.01.2019

Es war wieder einmal soweit! Um 13:30 Uhr, nach herrlichem Schneefall(~15cm), ging es  auf den perfekt vorbereiteten Platz. Die Linien wurden vor Spielbeginn noch mit Schneeschaufeln "angezeichnet". Somit stand einem super Fußballspiel nichts mehr entgegen. Das sehr intensive Spiel, bei leichtem Schneefall, verlangte unseren Spielern alles ab. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und zeigten ihr ganzes Können. Die Torhüter versuchten anfangs noch mit Schneemauern ihre Tore zu verbarrikadieren. Dies blieb allerdings erfolglos gegen unsere  überragenden  Stürmer (Bester Torschütze 6 Tore)

Nach einem hart umkämpftem Spiel ging es noch in die Waldgaststätte "Friedenau", Dort wurden noch diverse Heiß- und Kaltgetränke zur Stärkung zu sich genommen.

 

 


Donnerstag, den 01.11.2018

Bei perfektem Fußballwetter und frisch gemähten und eingestreuten Platz,  hieß es für uns um 09:30 Uhr, Fußballschuhe an und raus aufs Feld!

Das erfolgreiche Spiel wurde an-schließend in der Waldgaststätte "Friedenau" bei eins, zwei hopfen-haltigen Erfrischungsgetränken aus-giebig analysiert.

 


Freitag, den 13.07.2018

Bei der Meringer Marktfest durften wir als ältester Hobbyfußballverein in Mering nicht fehlen. Und was passt da nicht besser als Torwandschießen?! Jung und Alt, Fußballer/Nicht-Fußballer konnten ihr Glück (oder Können) unter Beweis stellen.

 

Ein großer Dank geht an die Firma Spengler und ihr Team, das uns super unterstützt und uns den Platz zur Verfügung gestellt hat.

 


Kleinfeldturnier Kickers 4 Kids am 30.06.2018

 

 

 

Bei wunderbarem Wetter folgten wir gerne der Einladung unserer Freunde von Kickers 4 Kids nach Augsburg, am Samstag ein Kleinfeldturnier für Hobbymannschaften zu bestreiten. Sechs Teams spielten im Modus „Jeder gegen Jeden“ den Turniersieger aus und konnten zudem, wie bei den Veranstaltern üblich gleichzeitig etwas Gutes tun.

 

Sportlich gesehen konnten wir spielerisch an diesem Tag wirklich überzeugen, belohnten uns aber vor allem in den ersten Spielen nicht für unsere gute Leistung. Nach einem Unentschieden, einer Niederlage in den ersten beiden Spielen war der Turniersieg leider nicht mehr möglich, auch wenn man alle weiteren Spiele mit wirklich tollen Leistungen klar gewinnen konnte. Am Ende stand ein „unglücklicher“ 3.Platz, was aber der Stimmung an diesem wunderbaren Nachmittag keinen Abbruch tat. Das ganze Team inklusive Ehrenpräsident Heinz feierten die starke spielerische Leistung des Teams, die perfekte Organisation des Turniers durch den Veranstalter und genoss das ein oder andere Bierchen zur Belohnung – alles für den guten Zweck!  

 


Hobbyturniere im Sommer 2018


Freizeit- und Hobbyhallenturnier des SV Mering, am 13.01.2018

 

Am Samstagabend fand das Hallenturnier unserer Freunde des SV Mering statt. Neben unserem Team spielten drei Trainerteams des SV Mering, sowie deren AH und Frauenmannschaft in je zwei Dreiergruppen mit anschließender Finalrunde um den Turniersieg.

 

Unsere Mannschaft zeigt über das ganze Turnier einen schönen, gepflegten Fußball, ließ jedoch leider zu viele Chancen vor dem Tor ungenutzt. So gewann man das erste Spiel gegen die Frauenmannschaft des Gastgebers souverän mit 3:0. Im Spiel um den Gruppensieg kam man dann jedoch trotz drückender Überlegenheit nicht über ein 0:0 gegen den Veranstalter hinaus. Auf Grund des Torverhältnis musste man das Halbfinale also gegen den Sieger der anderen Gruppe bestreiten. Nach zwei Unachtsamkeiten geriet man zweimal in Rückstand, ließ sich jedoch nicht aus dem Konzept bringen und konnte das Spiel jeweils ausgleichen. Auch in diesem Spiel war auf Grund der zahlreichen Torchancen mehr drin. Da man diese jedoch nicht nutzen konnte musste letztendlich das 9-Meterschießen entscheiden. Dieses verlor man dann leider unglücklich, weshalb zu Abschluss „nur“ das kleine Finale anstand. Dieses dominierte unsere Mannschaft dann erneut und gewann souverän mit 2:0.

 

Abschließend kann man also sagen, dass ein sehr guter 3. Platz erreicht werden konnte und vielleicht sogar noch mehr drin gewesen wäre.

 


Samstag, den 12.08.2017

konnten wir den SV Hüttenheim in der Friedenau begrüßen. Ja, bis Würzburg hat es sich mittlerweile herumgesprochen, dass beim FC Friedenau guter Fußball gespielt wird. In einem unterhaltsamen Spiel, unter der Leitung von Martin Lidl, ging unser Team gegen den durch die lange Anfahrt mit dem Zug bereits etwas geschwächten/beschwingten Gegner als souveräner Sieger vom Platz. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein munteres Spiel, mit etlichen wirklich schönen Spielzügen unserer Mannschaft.  

Beim anschließenden Grillen versorgte Udo Graf als Grillmeister die hungrigen Mäuler der Spieler und Zuschauer und der Durst konnte ebenfalls bei allen gelöscht werden. Vielen Dank an alle  Helfer, die das Event zu einer vollkommen gelungenen, runden Sache gemacht haben.

Die Gegeneinladung für 2018 steht! - Euer Vorstand 


Sommerfest am 08.07.2017

 

Am Samstag, den 08.07.2017 um 18.30 Uhr fand unser traditionelles Sommerfest in der Waldgaststätte „Friedenau“ statt. Gemeinsam mit unseren Wirtsleuten und passiven wie auch aktiven Mitgliedern feierten wir dank Bierspenden von zwei gerundeten Geburtstagskindern ausgiebig bis spät in den Abend.

 

Vielen Dank

Die Vorstandschaft des FC Friedenau